HUEVO FRITO – SPIEGELEI AUF ANDALUSISCH

ZUTATEN - FÜR 1 PERSON

2 frische Eier
1 frisches Brötches (welches du auch immer bevorzugst)
2 Scheiben Jamón Iberico
Salz und Pfeffer

EL ANDALUZ Olivenöl Selección Arbequina

 

 

 


 

ZUBEREITUNG

ZEIT: ca. 10 Minuten | SCHWIERIGKEIT: simpel

1. Einen guten Schuss EL ANDALUZ Olivenöl Selección Arbequina in die Pfanne geben, auf mittlerer Hitze (bei mir 5 von 9) erhitzen.
2. Wenn Pfanne heiß, das Brötchen aufschneiden, und die beiden Hälften kopfüber in die Pfanne geben. Kurz anbraten und die Brötchen den leckeren Olivenölgeschmack aufsaugen lassen. Ich nehme hier immer unser EL ANDALUZ Olivenöl Selección Arbequina, das mit seiner Milde nicht so stark in den Vordergrund tritt. Wenn du aber etwas mehr Olivenölgeschmack haben möchtest, dann empfehle ich dir das EL ANDALUZ Olivenöl Selección Hojiblanca y Picual.  
3. Die Brötchen nach einer kurzen Weile wieder rausnehmen. Dann den Jamón Ibérico in kleine Stücke schneiden. Ebenfalls kurz anbraten. Dann die beiden Eier darüber geben.
4. Ein wenig Salz und Pfeffer dazu.
5. So lange braten, bis das Eiweiß gestockt ist, das Eigelb aber noch schön flüssig.
6. Und dann ab damit auf die beiden Brötchenhälften.
7. Falls noch Lust, einfach Kirschtomaten noch kurz im Öl anbraten, und ebenfalls auf die Brötchen geben. Und schon hast du Andalusien bei dir zuhause.
8. Que aproveche!



Deine Inmaculada

Immer auf der Suche nach neuen Rezeptideen quer durch die internationale Küche!? Mit Klick auf den Button bekommst du alle 2 Monate Rezeptideen frei Haus. Melde dich gleich an und werde für deine Familie sowie deine Freundinnen und Freunde zum Held des leckeren Essens!

Newsletter abonnieren